Chinesische Medizin - Bauchdiagnose

Die Bauchdiagnose in der Chinesischen Medizin und Akupunktur hat ihre ganz besonderen Eigenheiten. Es werden nicht mit tiefem Druck die Organe ertastet, sondern nur mit ganz leichter Berührung die Oberfläche des Bauches abgetastet. Unterschiede in der Spannung und Härte sowie der Feuchtigkeit der Haut geben wichtige Hinweise auf Organfuntionsstörungen. Es existiert eine genaue "Karte" mit diagnostischen Arealen, welche in der chinesischen Bauchdiagnose verwendet wird. Insbesondere in der sog. Meridiantherapie, eines speziellen Stils der Akupunktur, wird die Bauchdiagnose viel verwendet.

chinesische Bauchdiagnose chinesische Bauchdiagnose

Praxis für Chinesische Medizin und Akupunktur
Heilpraktiker Ferdinand Beck

Karwendelstr. 1, 82335 Berg

(südwestlich von München, zwischen Starnberg und Wolfratshausen)

 

Sprechzeiten: Montag bis Freitag, 7:45 bis 18:00, nach Vereinbarung

 

Tel: 08151 / 979454

 

Terminanfrage

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis für Chinesische Medizin